Montag, 29. November 2010

Sexuelle Belästigung - ganz legal

Heute Morgen war ich als Erste im Büro und da ja bekanntlich die Adventszeit angebrochen ist, habe ich mit viel Hingabe unser Büro weihnachtlich geschmückt.
Unter anderem habe ich an alle Bildschirme kleine Schokoengel geklebt, ausser an den von Hendrik.
Hendrik ist stark übergewichtig und grade am Abnehmen. Und da ich ihn nicht unnötig in Versuchung führen wollte, hat er natürlich keinen Schokoengel vor die Nase geklebt bekommen.
Die übrigen Engel hängte ich an die mannshohe Zimmerpalme.

Dann trudelten die Kollegen ein.
Alle bewunderten meine Deko und bedauerten meine Vorschrift, dass die Schokoengel erst am letzten Arbeitstag vor Heiligabend gegessen werden dürfen.

Dann meckerte Hendrik:
"Wieso habe ich keinen Schokoengel?!"
Ich: "Du machst Diät, da ist Schokolade nicht erlaubt."
Er: "EINE Ausnahme darf ich wohl machen! Sag' bloß, jetzt haste keinen Engel mehr übrig?"
Ich *auf die Pflanze deutend*::

"Schüttel' Dir doch einen von der Palme!"

Muharhaaar!!!

Toll, dass frau mal Gelegenheit hat, so 'nen Spruch völlig legal sagen zu dürfen!

Kommentare:

  1. *rofl*

    Der war mal gut!!
    Bei mir würd so ein Engel aber leider nich lange halten ^^

    AntwortenLöschen
  2. Armer Hendrik... *kicher*.... dass er sich erst sooo anstrengen muss um zu seinem Engel zu kommen! *LOL*

    AntwortenLöschen
  3. Manchmal hab ich das Gefühl, bei euch könnte man eine Impro-Comedy-Reality-Doku-Serie drehen... Also ich würd's gucken. Ihr scheint ein lustiger Haufen im Büro zu sein...

    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  4. Nicht "angebrochen" ... "ausgebrochen"! Die Weihnachtszeit bricht aus, wie jede anständige Epidemie, gnadenlos und unaufhaltsam, ohne Sinn und Verstand.

    Erreger sind, vermute ich, diese perversen Duftkerzen, die in den Einkaufszentren immer zuerst in Drogerien auftauchen. Diese Erreger befallen insbesondere das Hirn, das zur Winterszeit in ohnehin geschwächten Körpern kaum Abwehrmöglichkeiten hat. Ich glaub, das ist noch nie in voller Tiefe begriffen worden.

    AntwortenLöschen
  5. Ja es gibt so Aussagen die man macht, die sehr zweideutig sind. Ich zum Beispiel war mal auf einer Feier und die Räumlichkeit über zwei Etagen. Oben standen freie Stühle. Als jemand kam und fragte ob es noch einen sitzplazu goibt habe ich zu ihm gesagt: Geh nach oben und hole dir einen runter.... Aber so war das ja gar nicht gemeint. Ich habe das erst gemerkt, als der Saal anfing zu brüllen vor lachen. Aber so kann es passieren.

    AntwortenLöschen
  6. @ ghetti:
    ... daher das Verbot bis zum 23.12.!
    @ Björn: Ja, ne?! Ich freu mich immer noch!
    @ Tina: Ja, sogar 2 mal!!
    @ Soleilrouge: Tja, ohne Fleiß kein Preis!
    @ Mia: ja, wir haben's echt nett im Büro. Das ist aber in jeder Abteilung unterschiedlich. Es gibt Abteilungen da möchte ich nicht tot über'm Schreibtisch liegen.
    @ Lilly: hihihi...
    @ Susi: Nee, er fand's auch ganz amüsant.
    @ T.M.: Ach so ist das!
    Bin schon gespannt auf die Xmas-Feiern, die noch anstehen. Die sind meist grottenschlecht!
    @ Danny: Der ist auch gut!!

    AntwortenLöschen
  7. LOL...ich würde auch heimlich naschen ;-)

    AntwortenLöschen
  8. wie gemein, der arme dicke ,-)

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin auch eine Neue, die die "älteren" Blogs entdeckt hat. Svenja ist schuld.
    Muahahaha, was habe ich gelacht (und kriege nun Falten, neben denen Sie/Du/DIE Juliane engelsgleich faltenfrei ausschaut) ... ;-)!
    Herzlichen Dank!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      schon wieder 'ne Neue?! Mönsch, das nimmt ja gar kein Ende ;-)
      Na denn, herzlich willkommen DuSie!

      Löschen