Mittwoch, 21. August 2013

Juliane von Knigge - Beim Sport

Knigge für Sportler:

1. Fußballer sollen nicht auf den Rasen rotzen.


2. Schwimmer sollen nicht ins Becken rotzen.

3. Beachvolleyballerinnen sollen sich was anziehen.

4. Tennisspielerinnen sollen nicht orgiastisch herumstöhnen.

5. Usain Bolt, der gute Junge, darf machen, was er will.

Und der Rest:
nehmt die scheiß Medaillen aus dem Maul und kaut nicht darauf herum!



Sonst noch was?


Label: Knigge

Kommentare:

  1. Marathon- und Langläufern sowie Radfahrern sollte bitte verboten sein, mit Schaum und Unmengen von Spucke vorm Mund zu laufen/langlaufen/radzufahren. Ich ekle mich da immer sehr, obwohl ich vor deren Leistungen den Hut ziehe.

    Wiewohl ich auch nicht der Meinung bin, dass Usain Bolt Schaum vorm Mund haben dürfte, hätte er diesen...

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich! Nun hab ich wieder schön lachen können ... kann dich in allen Punkte verstehen und finde ... musste halt mal einer sagen!

    Schönen Mittwoch!

    AntwortenLöschen
  3. Ja - Radfahrer sollten nicht beim Fahren ins Höschen pinkeln.

    AntwortenLöschen
  4. 6. Die Motocross-Hirnis hier im Wald sollten besser auf die in naher Zukunft gespannten Drähte achtgeben.
    7. Profi-Billardspieler dürfen etwas anders anziehen,als ein Leierkastenaffenkostüm.
    8. Angeberische Turmspringer müssen ab und an
    auf dem Beckenrand landen.
    9. Oder wenigstens noch in der Luft
    die Buxe verlieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anonym22/8/13

      Boah Mann, Herr Gelbschnee!
      Also Punkt 6 erinnert mich an den Oppa, der mir als Kind seinen Krückstock zwischen die Speichen schob....während ich fuhr, versteht sich , der Ar......sch. GsD ist der heute in der Hölle! Ich weiß das genau!
      Aber Punkt 7 und vor allem 9 finde ich klasse xD

      die anonyme Ju :-)

      Löschen
  5. Männer sollen beim Sport und auch allgemein, keine Haarbänder tragen.


    Jusiely

    AntwortenLöschen
  6. Punkt 2 möchte ich gerne erweitern: Schwimmer sollen auch nicht ins Becken urinieren.

    AntwortenLöschen
  7. Da gäbe es noch einiges.

    z.B. Fußballer sollten besser nicht reden;-)

    AntwortenLöschen
  8. Dirigenten sollen nicht so schwitzen und auch mal ein leichtes Leinensakko tragen.

    Reiter sollen erst mal selber über den gesamten Parcours zu Fuß und über jedes Hinderniss.

    AntwortenLöschen
  9. 6. Rennradfahrer sollten sich endlich bequeme Sattel kaufen - dieses Eierrumgerutsche ist ja kaum zu ertragen ;-)

    AntwortenLöschen
  10. *kicher*

    Ich habe nie verstanden wie ein Fußballer den Inhalt seiner Nase auf den Rasen verlieren kann und nachher Gefahr läuft sich darin zu wälzen ... vielleicht irgendein Gen welches seit der Steinzeit der Evolution getrotzt hat, Markierung oder so :-)

    PS Man nehme "getrotzt", streiche "get" und das letzte "t" und schon schließt sich der Kreis - hihi

    AntwortenLöschen
  11. Anonym22/8/13

    Marathonläufer sollen nicht dauernd halb ausgetrunkene Becher und Pullen in die Zuschauermenge schmeissen!

    Fußballer sollen ihre Shirts vorher waschen, bevor sie diese verschenken!

    Fußballer könnten eigentlich beim Interview, vom Verein vorgedruckte Antwortschilder in die Kameras halten!

    Bodenturnern sollte ab sofort eine totale Überdehnung irgendwelcher Körperteile verboten werden oder man sollte ein Schildchen drüberbiepen. Das sieht machnmal so so igitt aus.........uäääähhh.

    Die Slowmotion beim Boxen...bei Totaltreffern... kann man die verhindern? Es ist so ekelig, wenn man sieht, wie sich der Kopf verformt, Spucke und Schweiß wegfliegen........nääääää *schüttel*

    Ich glaube ich bin generell gegen Sport.

    die anonyme Ju :°/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wäre es mit Golfen für dich? Oder Synchronschwimmen? Schach?

      Löschen
    2. Anonym23/8/13

      Synchronschwimmen????
      Ist das dieser Sport bei dem die Mädels mit einer Klammer auf der Nase dauerlächeln ?
      Pffffff.....weiiiiiiß nicht :-/

      Golf?
      Ist das Sport??
      Ach so.......

      die anonyme Ju :-))))

      Löschen
  12. Synchronschwimmen mit sich selber.
    Daß ich darauf noch nicht gekommen bin!?
    Fassungslos...
    Und natürlich pudelnackisch, damit man die fliessenden Bewegungen besser verfolgen kann!
    Aaaahhh, Frau W., mit 100 GG, ich sehe schon die Bewegungen!!!

    AntwortenLöschen
  13. Anonym28/8/13

    und deshalb seh ich so gern Ballett.....Männerballett versteht sich. diese engen anzüge, dieses anmutige und gut erzogene.....keine schnodder, keine spucke oder schweißbäche, einfach nur schön anzusehen. und wenn mal einer fällt, hupps, schnell wieder hoch, als ob es dazu gehört. nein, wie find ich das süß..........liebe grüße frau bridget jones.

    AntwortenLöschen
  14. Keine Saltos auf dem Barren! Dafür ist der Mensch nicht gemacht.

    AntwortenLöschen
  15. https://www.youtube.com/watch?v=g93TYrtDxwA

    Und sowas gehört auch verboten

    AntwortenLöschen
  16. Ich muss SOFORT Olympia gucken und alles überprüfen! Bin dann mal weg... giggel

    AntwortenLöschen