Samstag, 9. März 2019

Bock auf Blagen anyone?

Neulich erhielt ich folgende Mail und da das ja hier offenbar ein Serviceblog ist, helfe ich gern weiter. Unentgeltlich selbstverständlich.


Grüß dich, Juliane, ich hab eine ungewöhnliche Bitte an dich:
Deinen blog lese ich seit Jahren – meist still- mit.

Ich suche nach Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch, genauer gesagt, zwei Frauen aus dem Großraum OWL. Ich stell mich vielleicht zu blöd an, finde im Netz aber keine blogs dazu. Hast du einen Tipp?

Ich bin seit über 10 Jahren als Heilerin nebenberuflich tätig, inzwischen in der Frührente und möchte mein Hobby breiter aufstellen. Schau dir mal www.kerrha.de an.


Ich habe vor etlichen Jahren einmal einer Frau mit unerfülltem Kinderwunsch helfen können, das hat mir eine Riesenfreude bereitet, zumal ich auch die Schwangerschaft miterleben durfte. In der Zukunft würde ich hier gern mehr tun, und suche daher nach 2 Frauen, denen ich eine kostenlose Behandlung anbieten würde.

Ganz liebe Grüße,

Gabriele Koch - Kedzia
32052 Herford
quasimodo@teleos-web.de



Na, jemand Bock auf Nachwuchs?
Dann husch husch, die Gabi angerufen!

Ich persönlich würd's erstmal eisprungnah mit ficken probieren. Aber was weiß ich schon, ich bin ja keine Heilerin.

Warum sie jetzt ausgerechnet mich für ihr Anliegen herausgepickt hat, erschließt sich mir zwar nicht, da ich ja bekanntlich fruchtbar wie Sau bin und mir mit Anfang Fuffzich alles andere wünsche, nur bitte keine Kinder!!!1!!
Ich wohne auch nicht in OWL - aber hey, als Heilerin haste andere Prios als das Wissen um poplige Eckdaten oder korrekte Rechtschreibung.

Die Gabi kann übrigens auch Todgeweihten den Löffel zurück geben. Ja! Die hat mal am Bette eines Verunglückten herumgelungert und BÄM! wurde der wieder gesund; die Gabi ist nämlich Heilerin!
(Ich hab auch mal am Bette eines Verunglückten gehockt und BÄM! ist der gestorben. Heißt das jetzt im Umkehrschluss ich bin ein Todesengel??!)

Wie auch immer...
dat Gabi hat Kapazitäten frei und sucht nach Opf... äh.. Kunden.. äh.. innen.

Ich übernehm übrigens keine Verantwortung dafür, wenn ihr euch beim Druffklicke uff de Seit vons Gabi irgendwas einfangt, scheint aber clean zu sein.


Also, in diesem Sinne... 
Schönes Wochenende und tüdelü!


Kommentare:

  1. Ich stelle mir ihre Seite wie ein Unfallopfer vor. Man soll nicht hingucken, man darf nicht hingucken...Warum hab ich hingeschaut? Diese Bilder. Davon mal abgesehen...Quasimodo? WTF?!

    AntwortenLöschen
  2. #gröhl Quasimodo? Echt jetzt?!! Mit der Info vergeht dir doch im Zweifelsfall die Lust am ficken - s'könnt sich ja bewahrheiten... Nomen est omen... und so...

    AntwortenLöschen
  3. Heilerin - wer glaubt denn an solche Märchenerzähler/innen?! :-)))

    AntwortenLöschen
  4. Genau mein Ding.
    Ach, wäre ich doch nur eine Frau mit Kinderwunsch.

    AntwortenLöschen
  5. Scheisse, mir ist der Kaffee ausm Gesicht gehüpft 😂😂😂

    AntwortenLöschen
  6. mir der ingwertee - und zwar bei dem satz mit dem löffel!

    AntwortenLöschen
  7. Meine Fresse, da bin ich doch gern bodenständiger Kernassi.

    AntwortenLöschen
  8. Ich gebe zu, allein die Emailadresse weckt schon mein Interesse.

    AntwortenLöschen
  9. Obacht! Nicht, dass sie uns alle noch bis ins vierte Glied verflucht!

    AntwortenLöschen
  10. Bitte nochmals den Rotkursivtext in der Auffassung lesen, dass es sich hier nicht um einE Gabriela, sondern um einEN Gabriel handelt... Macht oder OhnEmacht, es macht dann alles ziemlich viel (mehr) Sinn.

    AntwortenLöschen